Tube Phono II Vorverstärker

ACCUSTIC ARTS®
9.690,00 EUR
inkl. 20 % MwSt.

Lieferungsinformation:

Lieferung 4-8 Tage

variabel


Menge:


Santander Consumer Bank - Teilzahlung. Ersuchen Sie um unsere Hilfe zur Anhörung und Beratung!

2 % Ihres Kauf wird gutschreiben. Diese können Sie bei nächsten Kauf verwenden.


Nach jede Registrierung leisten wir Ihnen 3% Preisermäßigung bezüglich alle Produkte.

Tube Phono II Vorverstärker: Der Experte für Ihre Vinyls

Schon länger lagen die Pläne für einen Phono-Vorverstärker in den Schubladen unserer Techniker, bis wir im Jahr 2015 entschieden, dass die Zeit reif für den neuen TUBE PHONO II ist. Und könnte es einen besseren Ort für die Weltpremiere eines analogen High-End-Audioprodukts geben als die HIGH END 2016 in München?

Wie das Wort „TUBE" schon ankündigt, setzen wir auch bei unserem ersten Phono-Vorverstärker auf die Klangkraft ausgesuchter, exzellenter Röhren, kombiniert mit feinster Transistortechnologie. Die römische Ziffer „II" signalisiert dem ACCUSTIC ARTS®-Kenner die Zugehörigkeit des TUBE PHONO II zur Referenz-Serie.

Wie bei allen ACCUSTIC ARTS®-Produkten steht auch bei dem TUBE PHONO II neben exzellenten Messwerten und außergewöhnlichem Klangbild die einfache und unkomplizierte Bedienung des Geräts im Fokus. Der Analogfreund hat dabei selbstverständlich die freie Wahl zwischen MM- und MC-Abtastsystemen und kann die gewünschte Kapazität oder Impedanz mit Hilfe der großen Drehschalter anpassen. Möge die Schallplatte noch lange leben! Wir freuen uns darauf.

Der TUBE PHONO II im Überblick

  • Audiophiler hochpräziser Phono-Vorverstärker der Referenzklasse, entwickelt nach dem sog. „Röhren-Hybrid"-Konzept
  • Vorteile der „Röhren-Hybrid"-Technologie:
    – sehr hohe Bandbreite der Verstärkerstufen (mehrere 100 kHz)
    – sehr geringe Klirrwerte und ein „gutmütiges", perfektes Klirrspektrum
    – analoges Klangerlebnis von außergewöhnlicher Präzision
  • Unkomplizierter Röhrenwechsel ohne Nachjustierungen („Plug and Play")
  • Hochpräzise RIAA-Entzerrung mit +/- 0,17 % dB oder optional +/- 0,12 % dB (SE-Version)
  • Für MM- und MC-Tonabnehmersysteme geeignet
  • Professionelle, aus der Studiotechnik übernommene Class A-Ausgangsstufen
  • Alle verwendeten elektronischen Bauteile sind von außergewöhnlich hoher Qualität und zusätzlich selektiert, z.B. 1%ige Präzisions-Folienkondensatoren und 1%ige Metallfilmwiderstände (SE-Version mit 0,5%igen Bauteilen)
  • 1 x sym. Ausgang (XLR) und 1 x unsym. Ausgang (RCA/Cinch)
  • 2 magnetisch geschirmte 75 VA Ringkern-Transformatoren allerhöchster Güte („Made in Germany") für hohe Ausgangsreserven
  • Frontplatte, Deckel und Fernbedienung aus massivem Aluminium gefertigt; verchromte Drehknöpfe aus massivem Messing
  • Der ACCUSTIC ARTS® TUBE PHONO II ist „Handmade in Germany"

Technische Daten

Eingänge:
1 x Phono-Eingang MM, unsym. (RCA/Cinch)
1 x Phono-Eingang MC, unsym. (RCA/Cinch)

Ausgänge:
1 x Line-Out, sym. (XLR)
1 x Line-Out, unsym. (RCA/Cinch)

Eingangsimpedanz:
MM: 47,5 kΩ / 60 pF – 160 pF – 280 pF – 380 pF (wählbar)
MC: 100 Ω, 235 Ω, 475 Ω (wählbar)

Verstärkung:
MM-Betrieb: 95,6-fach / 39,6 dB
MC-Betrieb: 960-fach / 59,6 dB (Standard-Werkseinstellung)
770-fach und 1460-fach wahlweise

RIAA-Genauigkeit:
+/- 0,17 dB oder +/- 0,12 dB (SE-Version)

Geräuschspannungsabstand:
MM-Betrieb: – 83 dB (bezogen auf 500 mV)
MC-Betrieb: – 74 dB (bezogen auf 500 mV)

Ausgangswiderstand:
sym.: 2 x 50 Ω
unsym.: 50 Ω

Gesamtklirr (THD+N):
MM-Betrieb: 0,007 %
MC-Betrieb: 0,03 %

Röhrentyp:
2 x Doppeltriode E83CC / 12 AX 7 – mehrfach paarweise selektiert

Leistungsaufnahme:
ca. 20 Watt

Abmessungen:
100 x 482 x 375 mm (H x B x T)

Gewicht:
12 kg