NAD C368 MDC BluOS Modul Stereo Vollverstärker

NAD
1.399,00 EUR
inkl. 20 % MwSt.

Lieferungsinformation:

Lieferung 1-3 Tage

Menge:


Santander Consumer Bank - Teilzahlung. Ersuchen Sie um unsere Hilfe zur Anhörung und Beratung!

2 % Ihres Kauf wird gutschreiben. Diese können Sie bei nächsten Kauf verwenden.


Nach jede Registrierung leisten wir Ihnen 3% Preisermäßigung bezüglich alle Produkte.

NAD C368 MDC BluOS Modul Stereo Vollverstärker

Mit einer sehr hohen Laststabilität, hohem Dämpfungsfaktor und einer Dauerleistung von 2 x 80 Watt hat der überzeugt der C 368 auf ganzer Linie.
Kurzfristig stehen für Dynamikspitzen sogar über 600 Watt zur Verfügung.
Durch den modularen Aufbau (NAD MDC Technologie) lässt sich der Verstärker individuell konfigurieren oder im Falle zukünftiger neuer Standards jederzeit an diese anpassen.
Das optionale DD BluOS Modul macht den Verstärker beispielsweise zu einem vollwertigen Streaming Client der absoluten Spitzenklasse,
der audiophile Klangeigenschaften mit höchstem Bedienkomfort verbindet. Nahezu jedes Dateiformat kann mit bis zu 24 Bit/192 kHz wiedergegeben werden.
Der Zugriff auf Musikarchive im lokalen Netzwerk und auf USB-Massenspeichern ist mit BluOS ebenso möglich wie die Wiedergabe von Online-Streamingdiensten
(z. B. TIDAL, Spotify oder Deezer). Über die Internetradiofunktion stehen unendlich viele Radiosender umgehend zur Verfügung.
Durch die Kompatibilität mit allen Playern der NAD Schwestermarke Bluesound lässt sich im Handumdrehen ein Multiroom-System im ganzen Haus realisieren.

Alle Funktionen inklusive Eingangswahl und Lautstärkeregelung des Verstärkers lassen sich komfortabel über die kostenlos erhältliche BluOS-App für iOS-
und Android-kompatible Smartphones und Tablets steuern. Für Mac und PC steht alternativ der BluOS Desktop Controller zur Verfügung.

Die Ausstattung des C 368 lässt kaum Wünsche offen. Für klassisch analoge Quellen stehen zwei Eingänge in Cinch-Ausführung zur Auswahl.
Digitale Quellen, wie TV-Geräte oder Set-Top Boxen können optisch oder koaxial angeschlossen werden.
Die Bluetooth Schnittstelle ermöglicht die drahtlose Musikwiedergabe von Smartphones und Tablets mit voller aptX® Unterstützung
und streamt das Eingangssignal sogar an kompatible Bluetooth®-Kopfhörer. Für Plattenspieler steht ein hochwertiger MM Phono-Eingang mit digitaler RIAA Entzerrung zur Verfügung.
Sämtliche Einstellungen wie Klang- oder Balanceregelung bis hin zur individuellen Benennung aller Eingänge lassen sich über das große,
dimmbare Display vornehmen. Die Vorverstärkerausgänge lassen sich wahlweise als Vorverstärker- oder Subwoofer Ausgänge konfigurieren.

Hybrid Digital Verstärker mit 2 x 80 Watt Dauerleistung
HD-Streaming mit bis zu 24Bit/192kHz durch optionales BluOS-Modul
Digitale und analoge Eingänge
Phono-Anschluss (MM)
Bi-direktionale Bluetooth® Funktion mit aptX® Unterstützung
Solid State Lautstärkeregelung
Umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten im Setup-Menü



Technische Daten
Spezifikationen
Dauerleistung an 4 Ω und 8 Ω (Stereo) > 80W (bei THD, 20-20kHz, beide Kanäle voll ausgesteuert)
IHF Dynamische Leistung an 2 Ω 260 W
4 Ω 240 W
8 Ω 145 W
THD 0,009 %
IMD 0,009 %
Signal/Rauschverhältnis < -92 dB (IHF; A-weighed, 500 mV ref. 1 W , 8 Ω)
< -110 dB (IHF; A-weighted, ref. 50 W in 8 Ω, max volume)
Dämpfungsfaktor > 200 (ref. 8 Ω, 50 Hz und 1 kHz)
Frequenzgang 10 Hz-65 kHz
Kanaltrennung 1 kHz 85 dB
10kHz 70 dB
Sample Rate 24 Bit/192 kHz
Anschlüsse
Speaker A, Speaker B Schaltbar über FB
Digitale Eingänge: 2 x koaxial, 2 x optisch
Analoge Eingänge: 2 x Line In,
1 x MM Phono (0,3 mV Eingangsempfindlichkeit ref. 200 mV preout)
Analoge Ausgänge 1 x Kopfhörer (6,3 mm)
PreampSubwoofer (Mono Cinch)
Bluetooth Bluetooth® ADP4 mit aptX® Unterstützung
Kopfhöreranschluss 6,3 mm
Allgemeine Daten
MDC Steckplätze 2 x RS 232 Schnittstelle
12 V Trigger In, Out
IR In, Out
Standby Verbrauch < 0,5 W
Blindleistung 29 W
Abmessungen (B x H x T) 435 mm x 71 mm x 302 mm



NAD MDC DD-BluOS2 HD Streaming Modul



Das MDC DD BluOS2 Modul integriert leistungsfähiges HD Audio Streaming in die NAD Verstärker C 368, C 388, C390DD, M32 oder Vorverstärker M12.
Mit dem von NADs Schwestermarke Bluesound entwickelten Betriebssystem BluOS und der zugehörigen Remote-App ist das DD-BluOS Modul eine vollwertige,
digitale Musikquelle mit herausragendem Preis-/Leistungs-Verhältnis.
Durch die innovative MDCTechnologie von NAD ermöglicht BluOS den Modellen C 368, C 388, C390DD, M32 und M12.den direkten Zugriff auf Musikarchive im
lokalen Netzwerk, Online Musik-Streamingdienste und Internetradio.



Highlights:
HD-Streaming mit bis zu 24 Bit und 192 KHz
Für die Digitalverstärker Masters M12 und C390DD
Direkter Zugriff auf Streamingdienste, Internetradio und lokale Netzwerke
Fernbedienbar über NAD BluOS-App
Kompatibel zu allen Bluesound Modellen



Funktionsvielfalt
Dabei spielt es keine Rolle wo sich die Musik befindet. Ob auf einem NAS Laufwerk im lokalen Netzwerk oder als Online-
Streaming-Dienst wie z.B. TIDAL/WiMP, Spotify, Qobuz, oder Rdio u.v.m.
Über die USB-Schnittstelle (Typ A) kann Musik auch von Massenspeichern wie USB-Sticks oder USB-Festplatten wiedergegeben werden.
Zusätzlich zum lokalen Netzwerk benötigt das BluOS-Modul einen Controller zur Steuerung aller Funktionen.



Das kann ein Smartphone, ein Tablet-PC (Android, iOS, Kindle Fire) oder ein PC/Mac sein.
Neben den obligatorischen Grundfunktionen wie Play/Pause/Skip, lassen sich mit BluOS-Playlisten erstellen, die aus Musik aus lokal gespeicherten
Musikarchiven und Online Musik-Streamingdiensten bestehen können.
BluOS greift dabei direkt auf freigegebene Musikordner (Shares) im Netzwerk zu und spielt nahezu alle Musikformate, darunter FLAC, ALAC und WAV mit bis zu
24 Bit/192 kHz, ab.
Die Playlisten können jederzeit und direkt in der NAD App erstellt und editiert werden.
Die unterbrechungsfreie Wiedergabe (Gapless-Playback) ist selbstverständlich möglich.
Darüber hinaus ist das DD-BluOS Modul ist kompatibel zu allen Bluesound Playern.
Dies ermöglicht die einfache Realisierung von Multiroom-Systemen im ganzen Haus.
Um eine optimale Signalstärke zu gewährleisten, wird das Modul mit einem externen USB-WLAN-Adapter geliefert.
Technische Daten:
Anschlussmöglichkeiten
2 x USB (Typ A)
Enthernet
Bluetooth
Allgemeine Daten
Unterstützte Dateitypen MP3, AAC, WMA, OGG, WMA-L, FLAC, ALAC, WAV, AIFF
Unterstützte Betriebssysteme Microsoft Windows XP, 2000, Vista, 7, 8, Apple Macintosh
Unterstützte Abtastraten 32, 44,1, 48, 88,2, 96, 176,4, 192 kHz
Bittiefen 16, 24
Unterstützte Streaming-Dienste TIDAL, Spotify, Rdio, Slacker Radio, Qobuz,
JUKE, Deezer, Rhapsody, Murfie, uvm.