Isotek EVO3 Syncro Uni Netzfilter - Vornetzfilter

Isotek
599,00 EUR
inkl. 20 % MwSt.

Lieferungsinformation:

Bestellbar

variabel


Menge:


Santander Consumer Bank - Teilzahlung. Ersuchen Sie um unsere Hilfe zur Anhörung und Beratung!

2 % Ihres Kauf wird gutschreiben. Diese können Sie bei nächsten Kauf verwenden.


Nach jede Registrierung leisten wir Ihnen 3% Preisermäßigung bezüglich alle Produkte.

Isotek EVO3 Syncro Uni

Die Elektronik des EVO3 Synchro Uni besteht aus einer Schaltung, die Gleichstromanteile unterdrückt, die Wechselstrom-Sinuskurve neu ausbalanciert und das Netzteilbrummen reduziert. Dieses innovative Produkt kann als einzelnes Produkt, oder in Kombination mit anderen IsoTek Netzfiltern als eine Erweiterung eingesetzt werden, um eine symmetrische Sinuskurve an allen Ausgängen zu erhalten.

  • Reduziert oder eliminiert Netzteilbrummen durch Ersetzen der Sinuskurve des Ausgangsstroms auf der Null-Volt-Linie.
  • Eliminiert klangmindernde Gleichstromanteile, indem es die Wechselstrom-Sinuskurve neu ausbalanciert.
  • Interne Verkabelung mit massivem versilberten OCC-Kupfer (Ohno Continuous Cast Copper).
  • Virtuelles Luft-Dielektrikum mit FEP-Mantel, welches eine sehr geringe dielektrische Konstante über einen weiten Frequenzbereich ermöglicht
  • 16A und 10A Version in UK-, EU-, US- und AU-Ausführung erhältlich.
  • Kann mit allen erhältlichen Stromkabeln verwendet werden.
Aufbau:

Das Synchro Uni ist als „Pre-Filter" gedacht und kann mit jedem Stromkabel und Netzfilter in Kombination verwendet werden. Es wird vor dem Filter (z.B. Polaris oder Aquarius) instaliert und eliminiert klangmindernde Gleichstromanteile, indem es die Wechselstrom-Sinuskurve des Stromsignals neu ausbalanciert. Der nachfolgende Filter eliminiert dann die hochfrequenten Einstreuungen (RFI) und die elektromagnetischen Interferenzen (EMI).

Untergebracht in einem Stahl- und Aluminium-Gehäuse befindet sich die Elektronik, welche die klangmindernden Gleichstromanteile eliminiert und die Wechselstrom-Sinuskurve neu ausbalanciert. Dadurch wird ein mögliches Netzteilbrummen deutlich reduziert. Die Schaltung synchroisiert die Stromversorgung um eine perfekt symmetrische Sinuswelle zu erzeugen, dies verbessert die Klanqualität der angeschlossenen Audio-, Video-Komponenten signifikant. Die interne Verkabelung des Synchro Uni besteht aus versilbertem OCC-Kupfer (Ohno Strangguss) in Verbindung mit IsoTek´s virtueller Luftdielektrikum (VAD) Technologie.

Technische Daten:

LeiterSilver plated OCC copper conductors
DielektrikumVirtual Air Dielectric (VAD)
Netzanschluss10A IEC C14 oder 16A IEC C20
Betriebsspannung100-240 VAC
Netzfrequenz50-60Hz
Maximale Leistungsaufnahme 10A C14: 2,300W
16A C20: 3,680W
Abmessungen75 x 70 x 215mm (WxHxD)
Gewicht1.1Kg

TESTS

„Mit dem EVO3 Syncro Uni… bemerke ich sofort, dass die Räumlichkeit um das Instrument herum zunimmt .. Stimmen sind klarer und der kraftvolle Bass wirkt druckvoller. Es ist eine effektive Ergänzung zu meinem Setup.„

Hi-Fi Choice – Nov 2018 MEHR